KAB: 11 Neumitglieder sichern die Zukunft

Die 101. Generalversammlung der KAB Hochdorf begann um 17.00 Uhr mit dem Gottesdienst in der Kirche. Der Apéro im Pfarreizentrum St. Martin, zusammen mit den neuen Minis und ihren Eltern, war ein lockerer Auftakt zum anschliessenden Nachtessen. Die Familie Lang verwöhnte die KAB-Mitglieder mit einem feinen Essen. Ganz herzlichen Dank! Die anschliessende GV konnte vom Präsidenten Werner Albisser reibungslos abgewickelt werden. Die Erhöhung des Jahresbeitrages war ein ausserordentliches Traktandum. Der Vorstand erachtet es als Dank und Ehre an ihre geleistete Vereinsarbeit, dass von den KAB-Mitgliedern der Antrag der Erhöhung des Mitgliederbeitrages ohne grosse Diskussion ohne Gegenstimme angenommen wurde.

Die 101. GV der KAB durfte eine beachtliche Anzahl Neumitglieder in den Verein aufnehmen. Fünf Männer und sechs Frauen und der junge Präses David Rüegsegger beweisen, dass die KAB Zukunft hat. Die KAB-Familie freut sich ausserordentlich an diesem Aufschwung. Der Präsident verabschiedete Markus Müller, der bis zum Sommer 2005 unseren Verein als Präses führte und nun ein neues Wirkungsfeld in Nebikon aufgenommen hat. Mit viel Freude und grossem Engagement hat er die KAB pastoral begleitet. Dafür gebührt ihm ein grosses Dankeschön. Auch musste der Präsident unser langjähriges Vorstandsmitglied Emil Schurtenberger mit dem Ressort Brücke-Le Pont aus dem Vorstand entlassen. Für seine initiative und ideenreiche Arbeit als Brücke-Chef bekam Emil von allen Anwesenden einen grossen verdienten Applaus.

Als Fahnenwache hat Lisbeth Reinhard demissioniert und an ihrer Stelle hat Agnes Odermatt das Amt übernommen. Vielen Dank. Zu 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Leo Elmiger und Josef Fischer geehrt. Ein besonderer Dank gehört Marie Therese Huber für die zusammengestellte Chronik zum Jubiläumsjahr 2005. Jeder Anlass wurde von ihr bildlich festgehalten.

Aus dem Jahresprogramm wurde vor allem der Vortrag mit dem Videofilm "El Camino - auf dem Jakobsweg durch Nordspanien" hervorgehoben. Dieser Vortrag am 16. März richtet sich an die ganze Seetaler Bevölkerung und die KAB hofft auf einen regen Besuch.

Präses David Rüegsegger setzte der GV mit dem Leitgedanken der KAB einen würdevollen Schlusspunkt. Die KAB ist christlich verankert und dieses christliche Gedankengut muss durch die Pyramide mit den drei Eckpfeilern - die Gesellschaft mitgestalten - Bewegung für eine lebendige Kirche sein - die Gemeinschaft pflegen zum Tragen kommen. Rüegsegger betonte, dass die KAB Hochdorf in ihrem Magzin "treffpunkt" als Sektion mit Vorbildcharakter gelobt wurde. Die Schoggi-Pyramide, die er allen Vorstandsmitgliedern als Dankeschön schenkte, versüsste die GV vollkommen.



Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Infos zum Pastoralraum:
www.pastoralraum-baldeggersee.ch
In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 19:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30