127. GV des Chores St. Martin

wh. «Wir sind ein sehr guter Chor, auch noch ein grosser Chor, aber das kann sich sehr schnell ändern.» Mit diesen Worten brachte Martin von Matt in seinem Jahresbericht die Situation des Vereins auf den Punkt.

Ein Blick auf das anspruchsvolle Programm 2008 mit den Glanzlichtern der grossen Kirchenfeste, des Abschiedsgottesdienstes für Pfarrer Josef Stübi und der Einsetzung von Pfarrer Roland Häfliger bestätigt uneingeschränkt den ersten Teil der Aussage. Stellt man aber die Zahl der in Ehren ergrauten Häupter jener der (relativ) jungen Gesichter gegenüber, kommt man nicht umhin, die Sorge des Chorleiters zu teilen. Der Ernst der Lage ist erkannt, Handeln ist angesagt. Drei langjährige Mitglieder haben sich zum Rücktritt entschieden, unter ihnen nach 32 Jahren Hermine Eberli, die grosse alte Dame des Chores. Die Neumitglieder Erich Werner und Fredy Steiger sorgen aber verdankenswerterweise dafür, dass die Negativbilanz nicht der Rede wert ist.

Seit diesem Jahr gehört Trudi Bühler zum erlauchten Kreis der Veteraninnen und Veteranen. Seit 40 Jahren ist sie als Sopranistin Mitglied des Chores. Für 30 Jahre wurden Monika Wicki und Albert von Wartburg geehrt; Seppi Abächerli für 25 Jahre.

In aufgeräumter Stimmung verbrachten die Sängerinnen und Sänger den zweiten Teil der GV im Heim Sonnmatt, wo sie kulinarisch verwöhnt wurden.

 



Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30