Bibelerlebnisnachmittag «Zachäus»

Am ersten heissen Mittwochnachmittag im Juni strömten rund 60 Kinder zum Zentrum St. Martin. Was nur konnte diese Kinder von der Badi abhalten? Natürlich, an diesem Tag fand der alljährliche Bibelerlebnisnachmittag statt.

Die Kinder im Alter zwischen sieben und zwölf Jahren hörten zuerst gespannt der Geschichte von Zachäus, dem Zöllner, zu. Danach erlebten sie diese in den verschiedensten Ateliers wie Backen, Singen, Theaterspielen, Postenlauf, Masken und Kulissen basteln auf spielerische Weise ganz neu. Durch die tiefe und ganz andere Erfahrung mit der biblischen Geschichte lernten die Kinder Zachäus und sein Leben besser kennen.  Es war eine grosse Freude zu sehen, mit welcher Sorgfalt die Kinder in den Ateliers arbeiteten und mit welcher Begeisterung sie in der Schlussfeier mitwirkten. In der halbstündigen Feier in der Pfarrkirche war gut spürbar, wie die Kinder die Botschaft der Geschichte verstanden hatten und diese dann auf eindrückliche Weise spielten. Gespannt schauten die Eltern und Geschwister zu, wie dem habgierigen Zachäus durch die Begegnung mit Jesus die Augen aufgingen. Er konnte sein Leben radikal ändern. Dieser erlebnisreiche Nachmittag hat bestimmt im einen oder anderen Kinderherzen etwas bewegt. Den Leiterinnen und Leitern wurde es jedenfalls warm ums Herz beim Anblick so vieler strahlender Kinderaugen. 

Für das Organisationsteam: Renata Huber, Pastoralassistentin

 

 



Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30