Auf den Spuren von Franz von Assisi

Am Ostermontag starteten wir, die sechzehn Jugendlichen und Junggebliebenen aus Hochdorf, mit einem Kleinbus Richtung Assisi. Die Stimmung war toll und alle waren gespannt, was uns auf dieser von Maria Bollardini und David Rüegsegger organisierten Reise erwarten wird!
Nach einer langen Fahrt und einer nicht für alle angenehmen ersten Nacht, lernten wir den Aufbau der Stadt Assisi kennen und machten einen Spaziergang durch die nähere Umgebung, wo bereits warmer Frühling war. An den darauffolgenden Tagen besuchten wir Stätten vom heiligen Franziskus (Sohn eines reichen Kaufmanns, der nach einschneidenden Erlebnissen den Zugang zur Erfüllung im einfachen Leben mit den Armen fand) und der heiligen Klara (Tochter einer Adelsfamilie); unter anderem die Einsiedelei im Wald des Subasio, wo sich Franziskus jeweils zum Gebete zurückzog und die Wallfahrtskirche San Damiano, wo Franziskus die Stimme Gottes hörte und den Sonnengesang schuf. Dies ist auch der Ort, wo die heilige Klara ihr Klarissinnenkloster gründete.

Jeder Tag war ein neues, spannendes Erlebnis. Trotz Assisis Hanglage stellten wir uns den schnellen und aufregenden Spaziergängen von Kapuziner Niklaus Kuster bestens, welcher Assisi wie seine eigene Hosentasche kennt. Seine Ausführungen und Kommentare liessen die Zeit nur so verfliegen. Zum Erholen blieb uns die Zeit auf dem Gemeindeplatz. Hier genossen wir das Zusammensein, Plaudern, Singen, Tanzen, Diskutieren, Gelato essen und andere Schweizer(!) zu treffen.

Karin Waser

 Bildergalerie

 

 



Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30