Minis trotzen Regenwetter

Rund fünfzig Ministrantinnen und Ministranten trotzten am Samstag, 19. Juni, dem kalten und nassen Wetter und machten sich auf den Weg nach Unterebersol zum diesjährigen Sommerfest. Auf dem Anwesen von Sakristan Christian Hasler erwartete die Minis ein abwechslungsreicher Postenlauf, der vom Balancieren hoch über einem Schwimmbecken über einen Slalomlauf mit dem Trottinett, Nüsse öffnen auf Zeit bis hin zu einem weltmeisterschaftswürdigen Penaltyschiessen reichte.

Danach hatten die Minis eine Stärkung verdient, und es stand neben den Grilladen ein grosses Buffet mit verschiedenen Köstlichkeiten bereit, vorbereitet von den Oberminis. Schliesslich – und auch das gehört traditionell zum Sommerfest der Hofderer Minis – wurden die Mini-Löhne verteilt und jene Minis verabschiedet, die unsere Schar in diesem Sommer verlassen: Es sind dies Noemi Müller und Lucas Huber nach jeweils sechs Jahren und Pamela Gsponer, Lara Bucher, Céline Roth und Leoni Bucher nach jeweils drei Jahren. Ein paar Wagemutige gönnten sich zum Abschluss noch ein erfrischendes Bad, ehe sich die Minis voller Eindrücke und leicht durchnässt auf den Nachhauseweg machten.

David Rüegsegger, Präses Minis 

 

zur Bildgalerie



Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Infos zum Pastoralraum:
www.pastoralraum-baldeggersee.ch

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 19:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30