Karikaturen, Setzkästen und viel Gesprächsstoff

25 Helferinnen und Helfer, 7 OK-Mitglieder, 800 Wettbewerb-Talons, 3 Harassen Weisswein, 2000 Stück Fruchtgummi, 60 Karikaturen, 15 Setzkästen und 18 Quadratmeter Standfläche: Das sind ein paar Kennzahlen vom Pfarrei-Stand an der Gewerbeausstellung 2013, die vom 31. Mai bis 2. Juni beim Schulhaus Avanti stattfand. Von Freitag- bis Sonntagabend betreute eine bunt durchmischte Helferschar den Pfarrei-Stand und zeigte der Bevölkerung das vielfältige Gesicht des Pfarreilebens.

Ein voller Erfolg
„Warum habt ihr immer so viele Leute?" wurden wir von anderem Standpersonal gefragt. Manch einer war erstaunt über die Menschentraube, die sich beim Pfarrei-Stand zu gewissen Zeiten bildete. Und tatsächlich: Es gab nur selten Momente, in denen die 18 Quadratmeter nicht mit Menschen gefüllt waren. Junge und Ältere, Auswärtige und Hofderer zeigten Interesse an den vielen Gesichtern der Pfarrei, lösten den Wettbewerb und kamen mit dem Standpersonal ins Gespräch über Gott und die Welt.

Teigwaren, Hängematte und Bibel
An der Wand der gelb-leuchtenden Standelemente, die schon rein optisch auffielen, trat ein grosser Setzkasten aus fünfzehn Teilen hervor. Jedes der kleinen Kistchen wurde von einer Gruppe oder einem Verein der Pfarrei im Vorfeld gestaltet, um sich und die jeweiligen Aktivitäten vorzustellen. Die Installation bildete ein Haus mit unterschiedlichen Zimmern, die sich unter einem Dach befinden. Das ist Kirche, das ist Pfarrei: Ein Haus, in dem jeder seinen Platz finden kann, in dem niemand allein sein muss. Gemeinsam wird das Leben bunt und vielfältig. Über Teigwaren, eine Hängematte, ein Lagerzelt und eine Bibel bis hin zu einem Gesangsstück – die liebevoll und vielfältig gestalteten Setzkästen luden zum Entdecken ein und zeigten die verschiedenen „Zimmer" unseres Pfarreilebens. Um die Wettbewerbsfragen lösen zu können, mussten die Besuchenden genauer hinblicken und dabei leuchtete manch ungewohntes Gesicht unserer Pfarrei auf. Über 800 Standgäste haben die fünf Fragen richtig beantwortet und dabei unter anderem darüber gestaunt, dass in unserer Pfarrei aktuell 95 Minis die Ministrantenschar beleben.

Weiss blitzende Zähne und leuchtende Augen
Ein Highlight war die Karikaturistin Agnes Avagyan, die mit ihrem zeichnerischen Talent manches Pfarreigesicht bunt auf ein Blatt Papier zauberte. Die Karikaturen, die sie in rund 16 Stunden Malarbeit erstellte, waren so sehr gefragt, dass sie manche Überstunde einlegen musste. Einzelpersonen, Geschwister oder ganze Familien liessen sich malen und konnten dann ein buntes Souvenir von der Gewerbeausstellung nach Hause nehmen. Die farbenfrohen Zeichnungen mit den manchmal übergrossen weissen Zähnen und den leuchtenden Augen zauberten manches Lächeln auf die Lippen der Anwesenden.

…auch ein Gewerbe
Warum die Kirche an der Gewerbeausstellung präsent war, wurde spätestens nach dem sonntäglichen Gottesdienst mit der Trachtentanzgruppe  und den Worten von Pfarrer Roland Häfliger klar: Er betonte in seiner Predigt, dass die Kirchgemeinde in gewissem Sinne auch ein Gewerbe sei, nicht nur in wirtschaftlicher Sicht als grösserer Arbeitgeber; die Kirche bringe Werte in die Gemeinschaft ein, die wertvoll und grundlegend für das Zusammenleben seinen. Und die vielen Gesichter, die am Kirchenhaus mitbauen, würden einen wichtigen Beitrag für das Zusammenleben am Ort leisten, gerade im sozialen Bereich. Der Applaus der rund 250 Mitfeiernden im Festzelt, der nach der Predigt spontan zu hören war, fasste den Auftritt der Pfarrei Hochdorf an der Gewerbeausstellung mit den unzähligen Begegnungen und Gesprächen wunderbar zusammen: Die drei Tage waren ein voller Erfolg und lassen uns motiviert und gestärkt weiterbauen am Haus der Pfarrei. Ein grosser Dank gilt den vielen Helferinnen und Helfern, die tatkräftig angepackt und die Präsenz an der Gewerbeausstellung erst ermöglicht haben.

Für das OK der Pfarrei: David Rüegsegger

 zur Bildgalerie




Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30