Gelungener Start

Am Samstag 23. August 2014, errichtete Diözesanbischof Felix Gmür unseren Pastoralraum Baldeggersee. Der festliche Gottesdienst mündete in ein einzigartiges Fest der Begegnung. Ich danke allen ganz herzlich, welche zum Errichtungsfest beigetragen haben, speziell aber dem OK Errichtungsfest, welches seit Jahresbeginn in mehreren Sitzungen diesen historischen Tag vorbereitet hat. Dem OK gehörten an: Brigitta von Moos (Leitung), Edith Aeschlimann, Judith Zen Ruffinen, Bernadette Bühler, Piroska Mutamba, Luzia Wyss, Francesco de Cicco, Antonio Colangelo, Carmela Riccio, Guido Saxer, Klaus Hasler und Dominik Thali.

Wer am 23. August am Fest der Errichtung des Pastoralraums teilnahm, wird beipflichten: Dieser Abend geht nicht so schnell vergessen. Die Hochdorfer Pfarrkirche war gefüllt mit Menschen aus allen Pfarreien, im Altarraum, im Kirchenschiff und auf den beiden Emporen. Der Pastoralraum bildete sich ab: In den Ministrantinnen und Ministranten, die man von „zu Hause“ kennt, in den Sängerinnen und Sängern, die sich für diesen Anlass zusammengetan haben, im Logo, das symbolisch „errichtet“ wurde und im gemeinsamen Seelsorgeteam mit Leuten, die ihren Arbeitsschwerpunkt in den verschiedenen Pfarreien haben. Und natürlich in allen, die mitgefeiert haben. Wir haben gespürt, dass wir nun zusammengehören. Im Gottesdienst und beim anschliessenden Fest war dies die Erfahrung. Beim Bräteln der Würste um den Grill, beim Match am Töggelikasten, bei Speis und Trank kam man miteinander ins Gespräch und lernte sich kennen. Mich hat die positive Grundstimmung beeindruckt, die Offenheit für den Weg, den wir nun miteinander gehen werden und die Freude darüber, dass der Pastoralraum steht. Dies ermutigt mich, ja vielleicht nicht nur mich, sondern auch Sie. Zugleich verpflichtet es mich und unsere Teams, zu dieser Offenheit und Freude, die an jenem Augustabend spürbar im Raum war, Sorge zu tragen und sie weiter zu fördern.
Unser neues Seelsorgeteam trifft sich übrigens seit Mitte August wöchentlich zu Sitzungen. Bei uns gibt es zwei Arten von Sitzungen. Bei den einen geht es um das Organisieren unseres „Tagesgeschäfts“, um Absprachen, Vorbereitungen und Planungen. Bei den andern Sitzungen geht es um grundsätzlichere Fragen. Da nehmen wir nun regelmässig die Ziele und Schwerpunkte hervor, die wir während der Projektphase formuliert haben und suchen nach Wegen, sie nachhaltig umzusetzen.
Aber eins nach dem andern. Auch wenn der Pastoralraum nun „steht“, ist noch viel dran zu bauen. Dies braucht Zeit, Mut und Geduld  und nicht zuletzt eine gute Antenne zum Heiligen Geist, dass er bei dem Weg, den wir gehen, kräftig weht und uns dann und wann einen guten Rat gibt.

Roland Häfliger, Pfarrer
Fotogalerie


Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30