Pfarrer Roland Häfliger

An dieser Stelle beantworten im Jubiläumsjahr „1050 Jahre Chele im Dorf" Mitarbeitende der Kirchgemeinde St. Martin die Fragen der Pfarreiblattredaktion.

Roland Häfliger, PfarrerSeit wann arbeitest Du in der Kirchgemeinde?
Ich kam im Oktober 2008 nach Hochdorf. Bin also bereits im fünften Jahr.

Welche Aufgaben obliegen Dir als Leiter der Pfarrei Hochdorf?
Zur Pfarrei Sorge tragen und sie weiter entwickeln, die Mitarbeitenden führen und motivieren, die Arbeit planen und sie auf die vorhandenen Schultern verteilen. Natürlich gibt es viele Sitzungen und Besprechungen. Leitung geschieht für mich auch immer wieder in der Liturgie, in der Verkündigung, beim Miteinander-Feiern.

Wie wirkt sich die Gründung des neuen Pastoralraums auf deine Arbeit aus?
Als Projektleiter bin ich ab neuem Jahr hauptverantwortlich dafür, dass der Aufbau des Pastoralraums vorankommt. Zudem spüre ich den künftigen Pastoralraum schon in meiner täglichen Arbeit. Ich trage inzwischen ja auch die Verantwortung für die Nachbarpfarreien Kleinwangen und Römerswil.

Was liebst Du an deiner Arbeit vor allem?
Wenn ein Mensch, der zu mir traurig und verwirrt ins Besprechungszimmer kommt und dankbar und gestärkt wieder geht, macht mich das glücklich. Freude machen mir auch die feierlichen Gottesdienste in unserer prächtigen Kirche sowie die Vorbereitung darauf. Eine Predigt zu schreiben ist für mich immer eine sehr intensive Erfahrung.

Was motiviert Dich, als Priester in der Kirche zu arbeiten?
Gerade heute, wo die pastorale Arbeit sehr aufwändig und kompliziert ist und wir manchmal Gefahr laufen, es „machen" zu wollen, ist für mich das Zeichen der Weihe wichtig. Immer wieder zu erfahren, dass Gott es ist, der durch mich hindurch kann, was ich nicht schaffe. Das ist sehr entlastend!

Wie hast Du das Pfarreifest erlebt?
Es war Spitze! So viele haben durch ihr Mithelfen und ihr Dabeisein gezeigt, dass ihnen die Pfarrei am Herzen liegt. Das Fest hat unsere Bindung an die Pfarrei gestärkt, ganz bestimmt!

Was wünschst Du Dir für die Zukunft unserer Pfarrei?
Dass sie lebendig bleibt und ausstrahlt, mit der Zeit geht und so auch den Mut hat, neue Akzente zu setzen.

 



Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30