Friedenslicht Schweiz

„Ein kleines Licht anzünden ist nicht viel,
aber wenn es alle tun, wird es heller."

Auch dieses Jahr hat ein Kind in der Geburtsgrotte in Bethlehem ein Licht entzündet. Von dort, wo vor 2000 Jahren der Friede den Menschen auf Erden verkündet wurde, reist die Flamme in 30 Länder und verbindet Menschen, die an den Frieden glauben, unabhängig von Hautfarbe, Religion und Weltanschauung.

Das Friedenslicht kommt am dritten Adventssonntag in die Schweiz. Zeitgleich wird es in Zürich, Basel, Fribourg, Lugano und Luzern willkommen geheissen. Wir im Pastoralraum Baldeg­gersee sorgen dafür, dass das Licht ab Heiligabend in unseren Pfarrkirchen Römerswil, Kleinwangen, Hohenrain und Hochdorf brennt.

Nach den Weihnachtsgottesdiensten können Sie das Licht mit nach Hause nehmen. Für den sicheren Transport bringen Sie ein Glas oder eine Laterne mit. In den Kirchen von Hochdorf, Hohenrain, Kleinwangen und Römerswil können für fünf Franken Friedenslichtkerzen bezogen werden, die vor Wind und Wetter schützen. Möge uns das Friedenslicht an Weihnachten seine Botschaft ausrichten: Friede beginnt hier und nicht dort – heute und nicht morgen.

Das Seelsorgeteam



Notfallnummer Seelsorge: 076 544 51 63

Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

Das duale System der katholischen Kirche Schweiz
dual stark
In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Medientipps
Fernsehen
Radio

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 17:00 
Sonntag:  10:30