Monatslieder im Pastoralraum Baldeggersee

Beim Kochen hilft Mehl zum Binden einer Sauce. Und in unserem Pastoralraum? Was schafft hier Zusammenhalt und Identität? Ein gemeinsames Lied vielleicht?

Seit der Einrichtung unseres Pastoralraumes treffen sich die Verantwortlichen für die Kirchenmusik regelmässig und entwickeln unter anderem Ideen, die auf der musikalischen Ebene etwas zur Identifikation beitragen und unserem Pastoralraum-Motto «Zäme wachse, zäme wirke» Gewicht verleihen.

Im kommenden Kirchenjahr verwirklichen wir folgende Idee: Wir singen in allen Sonntagsgottesdiensten im Pastoralraum ein Monatslied. Ein Lied, das zur Thematik und zur Stimmung der jeweiligen Zeit passt, ein Lied mit einer eingängigen Melodie, eines, das nicht schon jahrzehntelang im Repertoire ist.

Das Verbindende soll erkennbar sein, egal, in welcher Pfarrei man den Gottesdienst mitfeiert. Es geht um etwas, das nachklingt und weiterwirkt.

Adalbert Bircher

 

Monatslied Juli:

Erfreue dich Himmel – KG 574
Im Monatlied vom Juli geht es um das Wunder der Schöpfung. Der Sturm «Burglind» verursachte vor Monaten grosse Schäden. Es gibt noch viel aufzuräumen, zum Beispiel Baumstämme, die auf dem Wanderweg zwischen Wildspitz und Gnipen am Rossberg liegen, 200 Meter neben dem Goldauer Bergsturzgebiet. 1806 kamen bei dieser Naturkatastrophe 457 Menschen ums Leben. Gehören solche Ereignisse auch dazu, wenn die Schöpfung ihren Ursprung lobt? Vielleicht waren sie auch schon im frühen Sommer in diesem kargen Gelände unterwegs und haben die eindrücklichen Orchideen wie den Frauenschuh, das Waldvöglein, den Fliegenragwurz und viele andere bewundert.
Ist dies nicht ein wunderbarer Ausdruck von Versöhnung zwischen der Schöpfung und dem Schöpfer? Hagel, Stürme, himmlische Flammen, Tiere, Menschen – ob alt oder jung, einfältig oder weise – Engel und Sterne sind am Lob beteiligt. Ausser vielleicht – Verletzungen, die wir Menschen unserem Planeten zufügen. Doch mit «den Räumen des Alls» wird auch dies relativiert.

Adalbert Bircher



Notfallnummer Seelsorge: 076 544 51 63

Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 19:00 
Sonntag:  10:30