2014 Aktuell aus dem Kirchenrat

01.05.2014:
Stille Wahlen in den Kirchenrat
Nachtrag: In den Kirchenrat Hochdorf wurden auch die bisherigen Mitglieder in stiller Wahl gewählt. Sie haben sich für die nächste Legislaturperiode wieder zur Verfügung stellen. Es sind dies Esther Godel, Claudia Wicki, Hubert Abt und als Präsident wie bisher Pirmin Baggenstos.

 

15.04.2014
Im Gedenken an Pater Marin Graber

Am 28. März starb Pater Marin Graber, Baldegg, in seinem 90. Lebensjahr. Seit 1988 wirkte der Kapuziner als Spiritual der Baldegger Schwestern. Verbunden mit dieser Aufgabe war auch die Seelsorgetätigkeit in Baldegg. So erlebten ihn auch unsere Pfarreiangehörigen in vielen Gottesdiensten, Gesprächen und Begegnungen. Auch in Hochdorf konnten wir ihn dann und wann für eine Aushilfe gewinnen.Sein Wesen, seine Christus- und Menschenliebe, seine mitbrüderliche Herzlichkeit und sein grosses Wissen haben mich immer wieder fasziniert. Pater Marin suchte Zeichen der Gegenwart Gottes in seinem Leben und dem anderer und war offen für die göttliche Führung. Möge er sich nun bei der Hand nehmen lassen und von Christus selber in die Freude ewig währenden Lebens führen.
Roland Häfliger, Pfarrer

Fotoaufnahmen im Gottesdienst am Muttertag
Im Sonntagsgottesdienst am Muttertag, 11. Mai, wird ein Fotograf im Auftrag von relimedia Zürich in Absprache mit unserer Pfarrei Bilder erstellen. Diese Aufnahmen vom Gottesdienst werden auf einer DVD für Religionsunterricht, Erstkommunionvorbereitung, Ministrantenarbeit, Öffentlichkeitsarbeit etc. publiziert. relimedia ist ein ökumenisches Dienstleistungsangebot des Katholischen Mediendienstes und der Reformierten Medien. Es produziert, verleiht und verkauft u.a. audiovisuelle Medien für die Bereiche Kirche, Religionen, Ethik und Lebenskunde. Es wird darauf geachtet, dass die Liturgie so wenig wie möglich tangiert wird. Damit attraktive und lebendige Bilder entstehen, freuen wir uns über viele Gottesdienstbesucher/-innen!
Roland Häfliger, Pfarrer

01.04.2014:
Stille Wahlen in den Kirchenrat
Der Kirchenrat Hochdorf ist wieder komplett. In stiller Wahl wurde als neuer Kirchmeier und Nachfolger von Thomas Saxer Franz Bucher aus Baldegg gewählt. Franz Bucher ist 52 Jahre alt, Kaufmann, verheiratet und hat zwei Kinder im Schul- und Vorschulalter.
Das zweite neue Mitglied im Kirchenrat ist Kurt Bammert aus Hochdorf.  Er tritt die Nachfolge von Pascale Horat-Schwab an. Kurt Bammert ist 43 Jahre alt, Informatiker, verheiratet und Vater zweier Kinder im Schulalter.
Als Nachfolger für Christian Affentranger wurde Oliver Furrer als Mitglied der Rechnungsprüfungskommission gewählt. Der 35-jährige Betriebsökonom FH und Wirtschaftsprüfer wohnt ebenfalls in Hochdorf, ist verheiratet und Vater zweier Kinder.
Die drei Neugewählten treten ihre Aufgabe am 1. Juni 2014 an. Die  Amtsperiode dauert bis zum 31. Mai 2018. Der Kirchenrat schätzt sich glücklich, drei kompetente Mitglieder gefunden zu haben und wünscht ihnen viel Freude und Erfüllung in ihrem neuen Amt.

20.01.2014:
Beitrag an Kapelle Rosenhügel
Ende September wurde die Kapelle des Alters-und Wohnheimes Rosenhügel im Rahmen des Umbaus fertiggestellt und eingeweiht. Der schöne Raum wird nun rege genutzt. Die Kirchgemeinde Hochdorf hat den Umbau der Kapelle mit einem namhaften Beitrag unterstützt. Gleichzeitig mit dem Umbau wurden Installationen getätigt und finanziert, so dass es nun möglich ist, Gottesdienste in die Hauskapelle Rosenhügel direkt zu übertragen. Bisher wurde jeweils der Vorabendgottesdienst aufgezeichnet und am Sonntag im Rosenhügel gezeigt. Neu wird nun an bestimmten Sonntagen der 10-Uhr-Gottesdienst live in den Rosenhügel übertragen.

 
 


Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Infos zum Pastoralraum:
www.pastoralraum-baldeggersee.ch
In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 19:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30