Ein ökumenischer Abend zum Reformationsjubiläum

Die Reformierte Kirchgemeinde Hochdorf und der Pastoralraum Baldeggersee laden herzlich zu einem ökumenischen Abend ein zum Thema: „Zeit für neue Thesen“. Er findet am Mittwoch, 18. Oktober, um 19.30 Uhr im Zentrum St. Martin statt. Moderiert wird er von Claudio Brentini.

Im Jahr 1517 soll Martin Luther seine berühmten 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen haben. Seine kirchenkritischen Thesen verbreiteten sich damals wie ein Lauffeuer durch Europa. Im Mittelpunkt stand die Kritik am Ablasswesen: Ein grosses Nein zur Auffassung, man könne sich sein Seelenheil erkaufen ohne inneren Bezug und ohne Glaube! Ein grosses Nein auch zum kirchlichen Finanzgebaren. Welches „Nein“ würden wir der Kirche heute mit auf den Weg geben? Und, positiv formuliert: In welche Richtung würden wir die Christenheit heute schicken? Welche Botschaft, welche These träfe auf offene Ohren und würde sich wie ein Lauffeuer verbreiten?


Sekretariat:
Kirchplatz 2, 6280 Hochdorf
Tel. 041 910 10 93

Kirchgemeindeverwaltung:
Hohenrainstr. 3, 6280 Hochdorf
Tel./Fax. 041 911 06 70

Neuste Ausgabe Pfarreiblatt

News

In die Kirche eintreten? Kein Problem...
www.kircheneintritt-lu.ch
Veranstaltungen

Terminkalender
Um Ihre Termine zu koordinieren - hier finden Sie alle Anlässe.

Gottesdienste

Dienstag: 09:00 
Donnerstag:   19:30 
Freitag:  09:00 
Samstag:  09:00 / 19:00 
Sonntag:  10:30 / 19:30